HEAT 3 SMART

Gratis Versand

und retoure AB 25 EURO Bestellwert (nur EU!)
3d View Youtube
Grün
Beige Braun Grau Grün Schwarz

HEAT 3 SMART

Auf Lager

139,90 €
  • Beige
  • Braun
  • Grau
  • Grün
  • Schwarz

  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Zoom
inkl. MwSt
zzgl. Versandkosten
Mengenrabatt beachten

Testsieger bei jaegermagazin.de! Unterschiede SMART zum Modell SPECIAL FORCE: 1. Daumen und Zeigefinger rechts und links mit Silber-Textil für die perfekte Bedienung von Smartphones und Touchscreens. 2. Innenhand nun komplett aus hochwertigem Ziegenleder für mehr Wärme und besseren Grip. 3. Zusätzlich 120g Primaloft am gesamten Bund für noch mehr Wärme.

Innenhandschuh (Liner) und Fäustling sind beim SMART fix vernäht.
Offizieller Ausstatter:
Austria Ski Team
Swiss Ski

GESCHICHTE

Als Spezialhandschuh für Sondereinsatzkommandos entwickelt, jetzt neu in 3. Generation. Der Fäustling/Handschuh HEAT3 wurde speziell nach Anforderungen von Sondereinsatzkommandos in Deutschland und Österreich (Cobra) konzipiert und umgesetzt.

WETTLAUF ZUM SÜDPOL (ZDF/ORF)

100 Jahre nach der Eroberung des Südpols. ZDF-Moderator Markus Lanz, Extremsportler Joey Kelly und Skilegende Hermann Maier marschierten über 400km bis zum Südpol in eisiger Kälte. Video: Skilegende HERMINATOR Hermann Maier beim Raiffeisen Videoclip mit Handschuhen HEAT3 SPECIAL FORCE .

EXPEDITIONEN

Weltweit sind HEAT 3 Handschuhe bei Expeditionen im Einsatz. Unter anderem waren HEAT 3 bereits am Mount Everest und am K2 erfolgreich im Einsatz. Bis zu ca. 7.000m Seehöhe haben sich die Handschuhe ohne zusätzlichen Daunen-Überzieher bestens bewährt. Der HEAT 3 ist universell einsetzbar und ideal als Outdoorhandschuh, beim Ski fahren, Bergsteigen, als Jagdhandschuh, Expeditionshandschuh, etc…

HARDY BRANDSTÖTTER

Snowkite Profi und Extremsportler, verwendet die HEAT 3. Bei seiner Solo Querung des Baikalsees in Sibirien überzeugten die Handschuhe im Härtetest über Wochen bei eisigen Bedingungen (Link zu Hardy's Baikalsee Expedition).

  • Tipp: Sie können Ihren HEAT 3 SMART auch mit dem POLAR HOOD (Fäustling Überzieher) des neuen HEAT 3 Layer-Systems ergänzen, um noch besser gegen Kälte und schlechte Witterungsverhältnisse geschützt zu sein.